Legalität

Wir wollen auf dieser Seite nicht darauf eingehen, ob Cannabis und THC legal sein sollten oder ob alle Cannabinoide verboten sein sollten. Auch meincannabidiol.de behandeln wir nur die Lage von CBD und ausschließlich die Lage von CBD.

Auf meincannabidiol.de findet man keine Beratung im rechtlichen oder medizinischen Sinne. Wir arbeiten die Fakten auf und bereiten diese auf der Webseite auf. Auch CBD sollte nicht einfach so eingenommen werden ohne sich ausführlich mit einem Arzt unterhalten zu haben. Um sicher zu gehen, dass Sie Ihr CBD in Ihrem Bundesland besitzen dürfen odfer es mit in ein anderes Land mitführen dürfen, sollten Sie immer zuerst eine zuständige Behörde oder einen Anwalt konsultieren.

Aber ist CBD nun Legal?

Cannabidiol ist nicht psychoaktiv, zumindest steht es so auf vielen Webseiten. Dies ist aber unter umständen nicht korrekt, da auch CBD bei psychischen Störungen als auch bei Angstzuständen helfen kann. Allerdings hat CBD keine negativen Effekte und ist nicht berauschend. Deswegen gilt CBD auch nicht als Betäubungsmittel und fällt somit nicht unter die zuständigen Gesetze, wie zB.: das Betäubungsmittelgesetz – BtMG. Somit sollte CBD legal sein.

Momentan gibt es allerdings einige Gerichtsprozesse wegen oder unteranderem wegen CBD Blüten.